Home Summary Introduction History The Collections Search Collectors
3.1. Algen-Herbarien

Ihr Gesamtbestand wird auf 150.000 Belege geschätzt. Die Sammlung ist in Großgruppen (wie Cyanobakteria, Charophyceen, Rhodophyta, Phaeophyta, ...) gegliedert. Innerhalb solcher Gruppen folgen die Gattungen dem Alphabet. Das Diatomeenherbar WEINZIERL ist separat aufgestellt. Ein sehr großer Teil des Materials ist noch unzureichend präpariert und nach der Nomenklatur der Vorkriegszeit geordnet. An der Botanischen Staatssammlung war nie ein Algologe tätig.
AGARDH, Jakob Georg (1813-1901)
[Professor der Botanik an der Universität Lund; Algologe.]
Algae Muellerianae curante J.G. Agardh distributae [Meeres-Algen aus Australien]: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
Albatross Expedition
[Albatross - steamer of the United States Bureau of Fisheries which made almost constant voyages of investigations from at least 1888 to at least 1913 in the Pacific Ocean - off the North American coast from Bering Sea to Panama, to Hawaii, the Philippines, and Japan. - G. SAYRE, Mem. New York Bot. Garden 19: 281, 1975.]
Philippinen: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
ALLEN, Timothy Field (1837-1902)
Characeen aus N-Amerika: [Anzahl unbekannt] (Z 1917, im Characeenherbar SYDOW).
ALLESCHER, Andreas (1828-1903)
[Biographisches: siehe unter "Pilz-Herbarien"]
Algenherbar: 60 (Z 1971).
ANDREAS, John
[Biographisches: siehe unter "Moos-Herbarien"]
Meeresalgen von Teneriffa: 23 (Z 1935).
Anonymus: [PASPALOFF]
Algae Ponti Euxini exsiccatae (in sinu Varnense collectae 1932-33): no. 1-25 (Z 1942, Kauf bei Th.O. WEIGEL).
BAENITZ, Carl Gabriel (1837-1913)
[Biographisches: siehe unter "Gefäßpflanzen-Herbarien"]
Characeen aus Herbarium Europaeum (Z 1917, im Characeenherbar SYDOW; Z 1920, im Herbar FÜRBRINGER).
BARTH, ?Christian Gottlob Freiherr von (1799-1862)
[Biographisches: siehe unter "Gefäßpflanzen-Herbarien"]
Algae und Zoophyta vom Kap der Guten Hoffnung: 1.092 [im Herbar bisher nur wenige Proben entdeckt!] (Z 1851, Geschenk des Freiherrn von BARTH).
BECKER, Hermann Franz (1838-1917)
Algae marinae Africae Australis: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
BERGER, Franz Xaver (1806-1834)
[Biographisches: siehe unter "Gefäßpflanzen-Herbarien"]
Griechenland: [Anzahl unbekannt] (Z 1835).
BÖRGESEN, Frederik Christian Emil (1866-1956)
Meeresalgen aus Dänemark, Faeroer, Korsika, Azoren: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
BOOMFALK [Captain]
Island: [Anzahl unbekannt] (Z 1918, im Algenherbar RASSAU).
BORNET, Jean-Baptiste Édouard (1828-1911)
Meeresalgen aus N-Frankreich: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
BORNMÜLLER, Joseph Friedrich Nikolaus (1862-1948)
[Biographisches: siehe unter "Gefäßpflanzen-Herbarien"]
Meeresalgen des Iter Persico-Turcicum: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
BOULLU, Abbé Antoine Etienne (1813-1904)
Das Algenherbar BOULLU wurde 1915 bei Th.O. WEIGEL gekauft. Es enthielt:

(1) von BOULLU in Südost-Frankreich und Korsika gesammelte Algen

(2) Algen aus den Sammlungen von MARCUCCI, MICIOL, der Société Dauphinoise (1885), und der Société Rochelaise (1887)

(3) Algen der Exsiccatenwerke MAGNIER: Plantae Galliae et Belgii und MAGNIER: Flora selecta exsiccata

(4) Algen aus der Reisesammlung BOURGEAU: Plantae Canarienses ex itinere primo (1845).
BOURGEAU, Eugène (1813-1877)
Algen der Serie: Plantae Canarienses ex itinere primo 1845: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Algenherbar BOULLU).
BREUTEL, Johann Christian (1788-1875)
[Biographisches: siehe unter "Flechten-Herbarien"]
Algae exsiccatae [einzelne Nummern bei stichprobenhafter Durchsicht des Algenherbars gesehen] (Z?).
BRAUN, Alexander Carl Heinrich (1805-1907)
[Biographisches: siehe unter "Moos-Herbarien"]
"Characeae, Isoetaceae, Marsiliaceae, Selaginellaceae ex herbario Alexander Braun, Berlin": 383 (Z 1875, Geschenk des Sammlers); Characeen: 32 (Z 1884, aus dem Nachlaß von BRAUN).

BRAUN, A.C.H., RABENHORST, Gottlob Ludwig (1806-1881) & STIZENBERGER, Ernst (1827-1895): Die Characeen Europas in getrockneten Exemplaren: fasc. 1-4 (Z 1877, im Herbar KAYSER; fasc. 5 (Z 1879).
BRUNNTHALER, Josef (1871-1914)
Meeresalgen aus der Adria (Istrien): [Anzahl unbekannt] (Z 1918, im Algenherbar RASSAU).
BUEK, Heinrich Wilhelm (1796-1879)
[Arzt, "Landphysicus" in Hamburg]
Meeresalgen aus N-Frankreich: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
CALTANZ, Maria de
Meeresalgen aus Jugoslawien (Split): 95 (Z 1979, "Sammlung F. MATZNER").
COLLINS, Frank Shipley (1848-1920)
[Amerikanischer Algologe]
Meeresalgen aus N-Amerika: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD; Z 1918, im Algenherbar RASSAU).

COLLINS, F.S., HOLDEN, Isaac (1832-1903) & SETCHELL, William Albert (1864-1943) :
Phycotheca Boreali-Americana: fasc. 1-39 no. 1-1950 (Z 1895-1914).
CORBIERE, François Marie Louis (1850-1941)
Meeresalgen aus N-Frankreich: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD; Z 1915, im Algenherbar SYDOW; Z 1918, im Algenherbar RASSAU [meist Dubletten zu REINBOLD]).
CROUAN, Hippolyte Marie (1802-1871) & CROUAN, Pierre Louis (1778-1871)
Algues marines du Finistère: vol. 1-3 (Z 1863, Kauf).
DAVEY, Miss E.A. (ob: "Nellie"?)
Meeresalgen aus Australien: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
DELISE, ob?: Dominique François (1780-1841)
N-Frankreich: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
DE TONI, Giovanni Batista (1864-1924) & LEVI, David (1863-????)
Phycotheca Italica: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
DOPPELBAUR, Hans Walter (1927-1970)
[Biographisches: siehe unter "Pilz-Herbarien"]
Meeresalgen aus W-Europa?: 79 (Z 1971).
DREGE, Johann Franz (1794-1881)
Südafrika (Kap): [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
DRESLER, Ernst Friedrich [fl. 1881-1895]
[Biographisches: siehe unter "Moos-Herbarien"]
Flora von Löwenberg (Schlesien): [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Algenherbar SYDOW; Z 1920, im Algenherbar v. SCHOENAU).

DÜMMER, [R. wohl:] Richard Arnold (1887-1922)
Südafrikanische Meeresalgen: [Anzahl unbekannt] (Z 1917, z.T. unbestimmt, Kauf bei Th.O. WEIGEL um 45 Mark).
DUTERTRE, H.
Frankreich: [Anzahl unbekannt] (Z 1913, im Herbar KUGLER).
EIBEN, Christian Eberhard (1833-1895)
[Geboren in Burhafe (Ostfriesland), gestorben in Aurich. Seminarlehrer in Aurich. Botaniker (besonders Kryptogamen).]
Die Brack- und Salzwasseralgen der ostfriesischen Inseln und Küsten: no. 1-10 (Z 1915, im Algenherbar P. SYDOW).
ENDRESS, Philipp Anton Christoph (1806-1831)
Meeresalgen von Biarritz (Unio Itineraria): [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
ENGELHART, August [fl. 1890-1895]
Meeresalgen aus S-Australien: Lacépède und Guichen Bay (Referenzmaterial zu Th. REINBOLD: Algen der Lacépède- u. Guichenbay (Süd-Australien) und deren näherer Umgebung, Nuova Notarisia 41 [1897], 33 [1898]): [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
Erbario Crittogamico Italiano
Ser. II (Z 1898 im Moosherbar F. ARNOLD).
FARLOW, William Gilson (1844-1919), ANDERSON, Charles Lewis (1827-1919) & EATON, Daniel Cady (1834-1895)
Algae Americae Borealis exsiccatae: [unvollständiger Satz] (Z 1914, im Herbar REINSCH; Z 1915, im Algenherbar P. SYDOW).
FERGUSON, William (1820-1887)
Meeresalgen von Sri Lanka: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
FOREAU, Georges [Reverend] (1882-1967)
Marine Algen aus S-Indien: 16 (Z 1961).
FOSLIE, Mikael Heggelund (1855-1909)
Meeresalgen aus Norwegen: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).

FOSLIE, M.H. & GJÆREVOLL, Olav: Lithothamnia selecta exsiccata: no. 1-32 (Z 1950, Kauf bei O. GJÆREVOLL).
GANDOGER, Michel (1850-1926)
Rhodophyta aus Frankreich: [Anzahl unbekannt] (Z 1913, im Herbar KUGLER; Z 1917, im Herbar SYDOW).
GAUSS-Expedition (1901-1903, Leitung: Erich von DRYGALSKI)
Kerguelen: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
GRAEFFE, Eduard O. (1833-1916)
Meeresalgen aus Australien und Polynesien: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
GRIFFITHS, Amelia Warren (1768-1857) [geb. ROGERS]
Meeresalgen aus S-England: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD; Z 1927, im Herbar RADLKOFER).
GRUNOW, Albert (1826-1914)
Meeresalgen der Novara-Expedition [Australien, Neukaledonien, Sri Lanka, Kalifornien] (Belegmaterial zu GRUNOW: Reise der österreichischen Fregatte Novara um die Erde, vol. I, Heft 1: Algae [Wien 1868]): [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
HAGEDORN
[Konsul in Philadelphia.]
Massachusetts: 12 (Z 1850).
HANSEN, Carl Olaf Ernst (1865-????)
Meeresalgen aus Jamaica (det. C.F.E. BÖRGESEN ): [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
HASSLOW, Olof Johansson (1871-????)
Schweden: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
HAUCK, Ferdinand (1845-1889)
Meeresalgen aus Spanien: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).

HAUCK, F. & RICHTER, Paul Gerhard (1837-1913): Phykotheka universalis: fasc. 1-5 no. 1-250 (Z 1915, im Herbar REINBOLD und Z 1933, im Herbar CORRENS), fasc. 6-15 no. 401-750 (Z 1893-1900, Kauf).
HENNINGS, Paulus Christoph (1841-1908)
Phykotheca Marchica: fasc. 1-2 (no. 1-100) (Z 1909, Kauf).
HERTER, Wilhelm Gustav Franz (1884-1958) & ESTABLE
Uruguay: [Anzahl unbekannt] (Z 1930-32).
HIGASHI, Michitar
Algae of Japan: cent. 1-2 (Z 1942, Kauf bei Th.O. WEIGEL).
HIERONYMUS, Georg Hans Emmo Wolfgang (1846-1921)
Schlesien: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
HILDEBRANDT, Johann Maria (1847-1881)
Meeresalgen aus O-Afrika, Madagaskar, Komoren: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD; Z 1918, im Herbar RASSAU [ex herb. RENSCH]).
HOHENACKER, Rudolph Friedrich (1798-1874)
Algae marinae siccatae: fasc. 1-12 (no. 1-600) (Z 1870, gekauft beim Herausgeber).
HOLDEN, Isaac (1832-1903)
U.S.A.: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
HOLMES, Edward Morell (1843-1930)
Algae Britannicae rariores exsiccatae: fasc. 11-12 (Z 1911).
HOLTZ, Johann Friedrich Ludwig (1824-1907)
Characeen aus Pommern: [Anzahl unbekannt] (Z 1917, im Characeenherbar SYDOW).
HORA, Paul (????-1902)
Böhmen: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Algenherbar SYDOW).
HORNEMANN, Jens Wilken (1770-1841)
Grönland, Helgoland: [Anzahl unbekannt] (Z?).
HOWE, Marshall Avery (1867-1936)
Meeresalgen der Bermudas: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
HUSSEY, Jessie L. (1862-1899)
Meeresalgen aus South Australia: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
HYLMÖ, David Einar (1883-19??)
Schweden: [Anzahl unbekannt] (Z 1923, ex S).
Skandinavische Meeresalgen: cent. 1 (Z 1916, Kauf bei Th.O. WEIGEL).
JENNER, Theodor [fl. 1870-1908]
Land Braunschweig: [Anzahl unbekannt] (Z 1918, im Algenherbar RASSAU).
KAISER, Paul E. (1857-02.01.1945)
Algenherbar und algologische Bibliothek [über Umfang und Inhalt keine näheren Angaben - bei Stichproben im Herbar vorgefunden: eigene Aufsammlungen aus Oberbayern, sowie Aufsammlungen von: Dr. STADLER (Lohr)] (Z 1937, Geschenk des Sammlers; weiteres Material: Z 1932, im Herbar der Bayerischen Botanischen Gesellschaft).
KALLIWODA von RAYGGEREN, Günther (Prälat)
Algenherbar (Hauptbestandteil: Meeresalgen der Adria, an der dalmatinischen Küste und Istrien gesammelt, darunter viele von CATANJI, Maria de): [Anzahl unbekannt] (Z 1922, Geschenk der Prinzessin Hildegard von Bayern).
KASPIEW, B.
Meeresalgen aus Australien: 68 (Z 1959).
KINGES, Heinrich (1912-)
SWA/Namibia (Lüderitz): 17 (Z 1955).
KJELLMAN, Frans Reinhold (1846-1907)
Spitzbergen und Novaja Semlja: [Anzahl unbekannt] (Z 1923, ex S).
KOTSCHY, Karl Georg Theodor (1813-1866)
Algae lectae ad oram insulae Karck sinus Persici: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
KRACH, Ernst J. (20.08.1944-)
[Biographisches: siehe unter "Gefäßpflanzen-Herbarien"]
Batrachospermum aus Bayern: 54 (Z 1984).
KREMPELHUBER, August von (1813-1882)
[Biographisches: siehe unter "Flechten-Herbarien"]
Sein Algenherbar ging 1886 zu. Es enthielt u.a. RABENHORST: Die Algen Sachsens.
KUCKUCK, Ernst Paul Albert (1866-1918)
Meeresalgen von Helgoland und von Marokko: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD, ex herb. Biologische Anstalt Helgoland; Z 1915, im Algenherbar SYDOW).
KÜTZING, Friedrich Traugott (1807-1893)
W-Europa: [Anzahl unbekannt] (Z? [alte Zugänge vor 1850]; Z 1915, im Herbar REINBOLD).
KUGLER
Characeen-Herbar. Diese Sammlung hatte sich Dr. KUGLER (Planegg) aus den Beständen des Schlesischen Botanischen Tauschvereins, dessen letzter Leiter er war, zusammengestellt (Z 1913, aus dem Nachlaß KUGLERs, Geschenk von Prof. KINZEL erworben).
KURZ, Wilhelm Sulpiz (1834-1878)
[Biographisches: siehe unter "Gefäßpflanzen-Herbarien"]
Java, Andamanen, Birma: [Anzahl unbekannt] (Z 1865-91).
LAING, Robert Malcolm (1865-????)
Meeresalgen aus Neuseeland: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
LD (Botanisches Museum, Lund)
Marine Algen: 143 (Z 1969).
LE JOLIS, Auguste-François (1823-1904)
Meeresalgen aus N-Frankreich: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
LENORMAND, Sébastien-René (1796-1871)
Meeresalgen aus N-Frankreich: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
LETENDRE, [Abbé] Jean Baptiste Pierre (1828-1886)
Meeresalgen aus Frankreich: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
LEUZE & DOPPELBAUR, Hans Walter (1927-1970)
Frankreich (Bretagne), Irland: [Anzahl unbekannt] (Z 1971, im Herbar DOPPELBAUR).
LIEBMANN, Frederik Michael (1813-1856)
Mexiko: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
LÖFGREN, Albert (1854-1918)
Algae in civitate Brasiliae Sao Paulo ab Alberto Löfgren collectae et a cl. O. Borge in "Die von Dr. A. Löfgren in S. Paulo gesammelten Süsswasseralgen" (Ark. f. Bot. 1918) enumeratae: [Anzahl unbekannt - wohl >200] (Z 1920, ex LD).
LÜTKE, Theodor Petrowitsch (1797-1882)
Meeresalgen von Kamtschatka: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
LUETZELBURG, Philipp Freiherr von (1880-1948)
[Biographisches: siehe unter "Gefäßpflanzen-Herbarien"]
Brasilien: [Anzahl unbekannt] (Z 1923-35).
LUKAS, C.
Meeresalgen aus der Adria: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Algenherbar SYDOW).
MAGNIER, Charles [fl. 1882]
Plantae Galliae et Belgii [Algae]: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar BOULLU).
Flora selecta exsiccata [Algae]: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar BOULLU).
MAGNUS
Meeresalgen aus Norwegen: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
MAN, E.H. [fl. 1890-1894]
Andamanen: [Anzahl unbekannt] (bezogen von E. LEVIER).
MARCUCCI, Emilio (1837-1890)
Sardinien: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Algenherbar BOULLU; Z 1918, im Algenherbar RASSAU).
MARGRAVE, R. [?B.]
Tasmanien: [Anzahl unbekannt] (Z?).
MARTELLI, Ugolino (1860-1934)
Meeresalgen aus Dalmatien: [Anzahl unbekannt] (Z 1918, im Algenherbar RASSAU).
MARTENS, Georg Matthias von (1788-1872)
Dubletten aus dem Herbar MARTENS: 215 (Z 1854). [v. MARTENS revidierte 1854 die im Münchner Herbar befindlichen Algen auf der Grundlage von KÜTZING, Friedrich Traugott (1807-1893), Species Algarum (1849).] Weitere Sammlungen von v. MARTENS im Herbar REINBOLD (Z 1915), z.B. aus Timor.
MARTIUS, Carl Friedrich Philipp von (1794-1868)
[Biographisches: siehe unter "Gefäßpflanzen-Herbarien"]
Brasilien: [Anzahl unbekannt] (Z 1820-?1843).
MEL (National Herbarium of Victoria, Royal Botanic Gardens, South Yarra)
Australien: 213 (Z 1888-1894, Geschenk von F. v. MÜLLER); 126 (Z 1899; Geschenk, mitgebracht von K. v. GOEBEL).
MEREDITH, [wohl] Louisa Ann (née TWAMLEY) (1812-1895)
Meeresalgen aus Tasmanien: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
MICIOL (????-1893)
Frankreich (Finistère): [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Algenherbar BOULLU; Z 1918, im Algenherbar RASSAU).
MIGULA, Walter (Emil Friedrich August) (1863-1938)
[Geboren in Zyrowa (Oberschlesien), gestorben in Eisenach. Promotion Universität Breslau 1888. 1893 ao.Professor an der Technischen Hochschule Karlsruhe, 1904-1915 an der Forstakademie Eisenach.]
Kryptogamae Germaniae, Austriae et Helvetiae exsiccatae: Algen enthielten: fasc. 2 (no. 1-25) (Z 1902); fasc. 10 (no. 26-50) (Z 1903); fasc. 20 (no. 51-75) (Z 1904); fasc. 26-27 (no. 76-125) (Z 1906); fasc. 30 (no. 126-150) (Z 1907); fasc. 41-42 (no. 176-225) (Z 1927); fasc. 49 (no. 226250) (Z 1929).

MIGULA, W., SYDOW, Paul (1851-1925), WAHLSTEDT, Lars Johan (1836-1917): Characeae exsiccatae: fasc. 1-6 no. 1-150 (Z 1897-191?, Kauf?); Z 1917, im Characeenherbar SYDOW).
MUELLER, Ferdinand Jakob Heinrich, Baron von (1825-1896)
[Biographisches: siehe unter "Gefäßpflanzen-Herbarien"]
Algae Muellerianae curante J.G. Agardh distributae [Meeresalgen aus Australien]: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).

MUELLER, F.J.H. von & LENORMAND, Sébastien-René (1796-1871): Algae marinae Australiae felicis : 66 (Z 1870; gekauft bei HOHENACKER).
MÜLLER, Franz August ("Friedrich") (1798-1871)
[Biographisches: siehe unter "Moos-Herbarien"]
Kryptogamen Sachsens und der angränzenden Gegenden: Algen: 21 (Z 1969).
MURBECK, Svante Samuel (1859-1946)
Meeresalgen aus Algerien: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
NÄGELI, Carl Wilhelm von (1817-1891)
[Biographisches: siehe unter "Flechten-Herbarien"]
Algenherbar: [Anzahl unbekannt] (Z 1933, im Herbar CORRENS). Die Sammlung enthielt:

(a) Süßwasseralgen, von v. NÄGELI in der Umgebung von Zürich und in Südbaden gesammelt, darunter viele Originale und mit Herbarnamen versehene neue Taxa

(b) Meerwasseralgen, von v. NÄGELI in N-Frankreich, an der Südküste Englands und bei Neapel gesammelt
NEMETZ, Johann [fl. 1894-1905]
[Lehrer in Pottendorf, Niederösterreich]
Meeresalgen aus der Türkei (Konstantinopel 1894-97): [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
NEYRAUT, Edmond J. (1859-1942)
Frankreich: [Anzahl unbekannt] (Z 1918, im Algenherbar RASSAU).
NORDSTEDT, Carl Frederic Otto (1838-1924) & WAHLSTEDT, Lars Johan (1836-1917)
Characeae Scandinavicae exsiccatae: fas. 1-3 (no. 1-120) (Z 1914).
OKADA, Yoshikazu (1902-)
Algae aquae Japonicae exsiccatae: fasc. 1-3, (Z 1959, ex NICH).
OKAMURA, Kintar (1867-1935)
Riu-Kiu-Inseln: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
Algae Japonicae exsiccatae: fasc. 1-2 (no. 1-100) (1903, Kauf).
OSTENFELD, Carl Emil Hansen (1873-1931)
Meeresalgen aus Grönland: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD, ex C).
PÖRZLER, J.
Sachsen: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Algenherbar SYDOW).
RABENHORST, Gottlob Ludwig (1806-1881)
[Biographisches: siehe unter "Moos-Herbarien"]
Die Algen Sachsens: decas 1-16 (Z 1886, im Algenherbar KREMPELHUBER).
Die Algen Europas: decas 251-260 (Z 1877).
RACIBORSKI, Maryan (1863-1917)
Phycotheca Polonica: fasc. 1-3 (Z 1915-25).
RADLKOFER, Ludwig Jakob Timotheus (1829-1927)
[Biographisches: siehe unter "Gefäßpflanzen-Herbarien"]
Algenherbar: [Anzahl unbekannt] (Z 1927). Die Sammlung enthielt überwiegend Meeresalgen, von RADLKOFER an der Küste N-Frankreichs (Cherbourg) und an der Adria (Lesina = Hvar) gesammelt, sowie Algen aus dem Herbar von A.W. GRIFFITHS [geb. ROGERS].
RASSAU, R.
Die Algen der deutschen Nordseeküste: (Z 1917, Kauf bei Th.O. WEIGEL um 127 Mark).

Das eigentliche "Algenherbar RASSAU" wurde bei Th.O. WEIGEL um 850 Mark gekauft (Z 1918). Es enthielt ganz überwiegend Meeresalgen:

(1) von RASSAU an den Küsten von Helgoland und den friesischen Inseln gesammelte Algen

(2) Sammlungen von:

  BOOMFALK Island
J. BRUNNTHALER Adria
F.S. COLLINS N-Amerika
F.M.L. CORBIERE N-Frankreich
Th. JENNER Braunschweig
E. MARCUCCI Sardinien
U. MARTELLI Dalmatien
  MICIOL Frankreich
E.J. NEYRAUT Frankreich
  SEEWALD Neapel
RECHINGER, Karl Heinz (16.10.1906-)
[Biographisches: siehe unter "Gefäßpflanzen-Herbarien"]
Griechenland und Vorderasien: 22 (Z 1962).
REINBOLD, Theodor (????-29.03.1918)
[Major a.D.; Algologe. Gestorben in Itzehoe.]
Diese prächtige Meeresalgen-Sammlung wurde 1915 unter Zuhilfenahme des Mannheimer Fonds der Akademie der Wissenschaften bei Th.O. WEIGEL ("dieser mürbe gemacht durch Androhung des Abbruchs der Beziehungen unsererseits") um 5.026 Mark gekauft.

Das Herbar REINBOLD enthielt:

(1) von REINBOLD hauptsächlich in der Ostsee (Kieler Bucht, Flensburger Föhrde) gesammelte Algen

(2) Dubletten der Biologischen Bundesanstalt Helgoland:
  • KUCKUCK: Meeresalgen der Insel Helgoland
  • KUCKUCK: Meeresalgen von Marokko
(3) Meeresalgen aus den Sammlungen von:

H.F. BECKER Südafrika
F.Ch.E. BÖRGESEN Dänemark, Faeroer, Korsika, Azoren
J.B.E. BORNET Frankreich
J.F.N. BORNMÜLLER Iter Persico-Turcicum
H.W. BUEK N-Frankreich
F.S. COLLINS Nordamerika
F.M.L. CORBIERE Frankreich
E.A. DAVEY Australien
  DELISE Frankreich
J.F. DREGE Kapgebiet
  ENDRESS Biarritz
A. ENGELHART Australien, Referenzmaterial zu REINBOLD 1897, 1898
W. FERGUSON Sri Lanka
M.H. FOSLIE Norwegen
E.O. GRAEFFE Australien, Polynesien
A.W. GRIFFITHS England
A. GRUNOW Novara-Expedition
C.O.E. HANSEN Jamaica
O.J. HASSLOW Schweden
F. HAUCK Spanien
G. HIERONYMUS Schlesien
J.M. HILDEBRANDT O-Afrika, Komoren, Madagaskar
I. HOLDEN U.S.A.
M.A. HOWE Bermudas
J.L. HUSSEY S-Australien
R.M. LAING Neuseeland
A.F. LE JOLIS N-Frankreich
S.-R. LENORMAND N-Frankreich
J.B.P. LETENDRE Frankreich
F.M. LIEBMANN Mexiko
  MAGNUS Norwegen
  MEREDITH Tasmanien
F.v. MUELLER Australien
S.S. MURBECK Algerien
J. NEMETZ Türkei
K. OKAMURA Riu-Kiu-Inseln
C.E.H. OSTENFELD Grönland
J.J. RODRIGUEZ Balearen
K. ROSENVINGE Grönland [ex C]
M.C. SAUVAGEAU Spanien
H. SCHENCK Spanien
W. SCHIMPER Rotes Meer
P.K.A. v. SCHOUSBOE Marokko
W.A. SETCHELL Puget Sound
O.W. SONDER Australien
Ch. STUART Australien
F.L. STUHLMANN O-Afrika
  SUHR Südafrika
  TANAKA Japan
G.A. THURET N-Frankreich
J. VAHL Grönland
H. VAN HEURCK Jersey
A. VICKERS Gran Canaria
  VIEILLARD Neukaledonien
W.S. WADSWORTH Bermudas [ex UC]
H. WILL Südgeorgien
J.B. WILSON Australien
M. WORMSKJØLD Grönland
K. YENDO Japan
G. ZANARDINI Adria

(4) Meeresalgen der Reisesammlungen von:
  • J. BORNMÜLLER (Iter Persico-Turcicum ),
  • Th. KOTSCHY (Algae lectae ad oram insulae Karck sinus Persici),
  • Expeditio LÜTKE (Kamtschatka).
REINSCH, Paul Friedrich (1836-1914)
[Geboren in Kirchenlamitz im Fichtelgebirge, gestorben in Erlangen. Studium der Naturwissenschaften in Erlangen und München. Lehrer in Erlangen, Basel und Zweibrücken. Algologe und Palaeontologe. Zweijährige Reise nach Nordamerika und mehrfach nach Zypern. Später Privatgelehrter in Erlangen.]

Die folgenden Teile des Algenherbars REINSCH gingen 1914 als Geschenk des Neffen des Verstorbenen, Prof. Dr. H. GLÜCK (Heidelberg) zu:

(a) die von REINSCH selbst gesammelten Algen, fast durchweg Süßwasseralgen aus Franken (Belegmaterial zu: REINSCH: Die Algenflora des mittleren Teils von Franken [Nürnberg 1867])

(b) Meeresalgen von Südgeorgien von H. WILL

(c) unvollständige Sätze von Exsiccatenwerken (wie FARLOW, ANDERSON & EATON: Algae Americae borealis exsiccatae )
RODRIGUEZ y FEMENINAS, Juan Joaquin (1839-1905)
Meeresalgen von den Balearen: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
ROSENVINGE, Janus Lauritz Andreas Kolderup (1858-1939)
Meeresalgen von Grönland: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD [ex C]).
ROSS, Hermann (1862-1942)
[Biographisches: siehe unter "Gefäßpflanzen-Herbarien"]
Charophyten-Herbar: [Anzahl unbekannt] (Z 1919, Geschenk von H. ROSS); Meeresalgen aus dem Hafengebiet von Santander, La Coruña (Spanien): [Anzahl unbekannt] (Z 1929); Characeen aus Sizilien: [Anzahl unbekannt] (Z 1931).
ROSSI [ob: Ludwig?]
Meeresalgen aus der Adria: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Algenherbar SYDOW).
ROTHE
Brandenburg: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Algenherbar SYDOW).
S (Reichsherbarium Stockholm)
Skandinavien: 152 (Z 1923).
SAUVAGEAU, M. Camille (1861-1936)
Meeresalgen aus Spanien: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
SCHENCK, H. ob? Heinrich (1860-1927)
Meeresalgen aus N-Spanien (La Coruña): [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
SCHIFFNER, Victor Felix (1862-1944)
[Biographisches: siehe unter "Moos-Herbarien"]
Algae marinae exsiccatae: cent. 1-9 (Z 1929-40).
SCHIMPER, (Georg Heinrich) Wilhelm (1804-1878)
[Biographisches: siehe unter "Gefäßpflanzen-Herbarien"]
Rotes Meer ("mare rubrum"): [Anzahl unbekannt] (Z 1840; Z 1870, im Herbar KUMMER; Z 1915, im Herbar REINBOLD).
SCHMIDEL, Casimir Christoph (1718-1792)
[Biographisches: siehe unter "Gefäßpflanzen-Herbarien"]
Frankreich (Dieppe), Golf von Neapel: [Anzahl unbekannt] (Z 1813, im Herbar v. SCHREBER). Offenbar befindet sich reiches Material des Algenherbars SCHMIDEL in M!
SCHOUSBOE, Peter Kofod Anker von (1766-1832)
Meeresalgen aus Marokko: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
SCHWEINFURTH, Ulrich (1925-)
[Biographisches: siehe unter "Gefäßpflanzen-Herbarien"]
Neuseeland, marine Großalgen: 39 (Z 1963).
SEEWALD
Meeresalgen aus dem Golf von Neapel: [Anzahl unbekannt] (Z 1918, im Algenherbar RASSAU).
SETCHELL, William Albert (1864-1943)
Meeresalgen aus Puget Sound: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
SIMMONS, Hermann Georg (1866-1943)
Iter faeroerense 1895: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Algenherbar SYDOW).
SINTENIS, Paul Ernst Emil (1847-1907)
[Biographisches: siehe unter "Gefäßpflanzen-Herbarien"]
Puerto Rico: [Anzahl unbekannt] (Z 1886-90).
SONDER, Otto Wilhelm (1812-1881)
Meeresalgen aus Australien: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
STUART, Charles (1802-1877)
Meeresalgen aus Australien: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
STUHLMANN, Franz (Ludwig) (1863-1928)
Meeresalgen aus O-Afrika: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
SUESSENGUTH, Karl (1893-1955)
[Biographisches: siehe unter "Gefäßpflanzen-Herbarien"]
Italien (Cattaro): 16 marine Algen (Z 1939).
SUHR
Meeresalgen aus Südafrika (Kapgebiet): [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
SYDOW, Paul (1851-1925)
[Biographisches: siehe unter "Pilz-Herbarien"]

1915 wurde das "Algenherbar P. SYDOW (excl. Characeen)" zum Preis von 603 Mark bei Th.O. WEIGEL in Leipzig gekauft. Es enthielt:

(1) von SYDOW in der Mark Brandenburg gesammelte Algen

(2) Dubletten der Biologischen Bundesanstalt auf Helgoland (KUCKUCK, Meeresalgen von Helgoland)

(3) Algen aus den Sammlungen von:

G.H. BAUER (ex herb.)
F.S. COLLINS Kalifornien
F.M.L. CORBIERE N-Frankreich
M. GANDOGER Frankreich
P. HORA Böhmen
C. LUKAS Adria
J. PÖRZLER Sachsen
  ROSSI Adria
  ROTHE Brandenburg
H.G. SIMMONS Faeroer

(4) mehrere Exsiccatenwerke

Characeen-Herbar P. SYDOW: gekauft beim Besitzer (Z 1917) um 700 Mark. Diese reichhaltige Sammlung enthielt u.a. Characeen aus:

T.F. ALLEN N-Amerika
  BAENITZ Herbarium europaeum
J.F.L. HOLTZ Pommern
  MIGULA, SYDOW, WAHLSTEDT Characeae exsiccatae
TANAKA
Meeresalgen aus Japan: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
TEJSMANN, Johannes Elias (1809-1882)
Java: [Anzahl unbekannt] (Z 1875?, im Characeenherbar BRAUN).
THAXTER, Roland (1858-1932)
Florida: 20 (Z 1932, ex FH).
THURET, Gustave Adolphe (1817-1875)
Meeresalgen aus N-Frankreich: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
TILDEN, Josephine Elizabeth (?1869-1957)
South Pacific Algae: fasc. 1, no. 1-48 (Z 1911).
American Algae: nicht vollständig (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
TITIUS, Pius Vendel (1801-1884) & KALCHBRENNER, Károly (1807-1886)
Algae maris Adriatici: 100 (Z 1870, Kauf; v. SCHOENAU bemerkt [im Jahre 1920]: "Ich konnte die Sammlung im Staatsherbar nicht ausfindig machen").
Triest: Zoologische Station
Algae Adriaticae exsiccatae [herausgegeben von der k.k. zoologischen Station in Triest]: fasc. 1-3 (no. 1-90) (Z 1915).
TSENG, Cheng Kwei (1900-)
Chinese Marine Algae: fasc. 1-4 (no. 1-100) (Z 1940-41).
TYSON, William (1851-1920)
South African Marine Algae: fasc. 1-2, no. 1-100 (Z 1909; Z 1915, im Herbar REINBOLD); fasc. 2 (no. 51-100) (Z ?).
VAHL, Jens Laurentius Moestue (1796-1854)
Meeresalgen aus Grönland: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
VAN HEURCK, Henri [Ferdinand] (1838-1909)
Meeresalgen aus Jersey: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
VATOVA, Aristocle (1897-19??)
Algae Adriaticae exsiccatae: fasc. 1-2 (no. 1-50) (Z 1940).
VIEILLARD, Eugène (1819-1896)
Neukaledonien: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
VICKERS, Anna (1852-1906)
Meeresalgen der Kanarischen Inseln: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
VOLLMAR, Fritz (1911-1943)
[Biographisches: siehe unter "Gefäßpflanzen-Herbarien"]
Characeen aus Bayern: 22 (Z 1943, aus dem Nachlaß).
WADSWORTH, W.S.
Meeresalgen der Bermudas: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
WAHLSTEDT, Lars Johann (1836-1917)
Schweden: [Anzahl unbekannt] (Z 1875, im Herbar A. BRAUN; Z 1913, im Herbar KUGLER).
WARNECKE, Otto [fl. 1899]
Togo: [Anzahl unbekannt] (Z 1904, ex B).
WEINLAND, Carl August Friedrich (09.10.1864-12.03.1891)
[Biographisches: siehe unter "Gefäßpflanzen-Herbarien"]
Neuguinea ("Kaiser Wilhelmsland"): [Anzahl unbekannt] (Z 1901, ex B).
WEINZIERL, Franz-Josef (21.02.1888-29.03.1969)
[Rektor in Landshut, Bayern; Diatomeen-Forscher.]
Herbarium WEINZIERL: umfangreiche Diatomeen-Sammlung mit ca. 13.000 mikroskopischen Präparaten in 200 Präparatekästen, samt reicher Spezialbibliothek (Z 1969).
WERTH, Emil Karl August (1869-1961)
Kerguelen: [Anzahl unbekannt] (Z 1910, ex B).
WILL, Hermann (1852-1930)
[Botaniker auf der MOLTKE-Expedition; überwinterte 1882/83 in Südgeorgien.]
Meeresalgen von Südgeorgien, gesammelt auf der Deutschen Südpolar-Expedition 1882-1883 (Belegmaterial zu P.F. REINSCH: Species et genera nova Algarum ex insula Georgia-australi 1888 und Zur Meeresalgenflora von Südgeorgien, Ergebnisse der Deutschen Südpolar-Expedition [1890]). (Z 1914, im Herbar REINSCH).
Meeresalgen aus Südgeorgien: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD; meist Dubletten zur Sammlung REINSCH).
WILMS, Friedrich (1848-1919) ("Wilms jun.")
[Biographisches: siehe unter "Gefäßpflanzen-Herbarien"]
"Algen der Nordsee aus dem Herbar Wilms": [Anzahl unbekannt] (Z 1917, Kauf bei Th.O. WEIGEL um 45 Mark).
WILSON, John Bracebridge (1828-1895)
Meeresalgen aus Australien: >100? (Z 1886, ex herb. F. v. MÜLLER; Z 1915, im Herbar REINBOLD).
WITTROCK, Veit Brecher (1839-1914), NORDSTEDT, Carl Fredric Otto (1838-1924), LAGERHEIM, Nils Gustaf von (1860-1926)
Algae aquae dulcis exsiccatae, praecipue Scandinavicae quas adjectis algis marinis chlorophyllaceis et phycochromaceis: fasc. 1-35, no. 11612 (Z 1877-1903).
WORMSKJØLD, Morten (1783-1845)
Meeresalgen von Grönland: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD [ex UC]).
YENDO, Kichisaburo (1874-1921)
Meeresalgen aus Japan und Kanada (Vancouver Island): [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
ZANARDINI, Giovanni (1804-1878)
Meeresalgen aus der Adria: [Anzahl unbekannt] (Z 1915, im Herbar REINBOLD).
Home Summary Introduction History The Collections Search Collectors

Last Index Update of this File: Friday, 21.11.2003, 21:05